Die Vorschau auf den EU-Gipfel

Gipfeltreffen

„Wir müssen Brüssel stoppen“, fordert Ungarns Premierminister Viktor Orbán. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will hingegen ein „ehrgeiziges Europa“ und die „europäische Souveränität neu erfinden“. Aber welchen Weg wählt die EU? Und wohin geht Österreich? Diesen Fragen widmet sich ORF eins in einer Sondersendung vor dem EU-Gipfel in Salzburg.

Ein Gipfel, viele Wege

Bei diesem Gipfeltreffen kommen alle Staats- und Regierungschefs der Union zusammen. Es ist einer der wichtigsten Termine während der österreichischen Ratspräsidentschaft. Und noch nie war die Uneinigkeit über die Zukunft der EU größer. Aber wer tickt wie? Und warum? ORF eins zeigt dazu Reportagen, Berichte, Stimmungsbilder und Talks – zu sehen am Mittwoch, 12. September, um 20:15.