Kanada legalisiert Cannabis

In Kanada ist der Verkauf von Cannabis vollständig legalisiert worden. Nach Uruguay ist es damit das zweite Land weltweit. Das Parlament verabschiedete im Juni ein Gesetz, das den Konsum und die Herstellung der Droge erlaubt. Der Besitz ist auf 30 Gramm beschränkt.

Konsum ab 18 erlaubt

Kanadischen Staatsbürgerinnen und Staatsbürgern ab 18 Jahren – in manchen Bundesstaaten liegt die Altersgrenze bei 19 Jahren – ist es künftig erlaubt, per Bestellung oder in autorisierten Geschäften ein Gramm Haschisch für etwa zehn kanadische Dollar (7 Euro) zu kaufen. Der persönliche Besitz ist auf 30 Gramm beschränkt.