SPÖÖVPFPÖDie Grünen NEOSSonstigeALLE
Jugend
Ausbildungspflicht bis 18 Jahre

Für Jugendliche, die im kommenden Herbst ihre Schulpflicht erfüllt haben, gilt erstmals die sogenannte Ausbildungspflicht bis 18 Jahre. Sie müssen also weiter eine Schule besuchen oder eine andere Ausbildung machen. Sollten sich die Jugendlichen weigern, dann drohen den Erziehungsberechtigen Strafen.

Ausbildungspflicht bis 18 Jahre

Für Jugendliche, die im kommenden Herbst ihre Schulpflicht erfüllt haben, gilt erstmals die sogenannte Ausbildungspflicht bis 18 Jahre. Sie müssen also weiter eine Schule besuchen oder eine andere Ausbildung machen. Sollten sich die Jugendlichen weigern, dann drohen den Erziehungsberechtigen Strafen.